„red' mit!“ zum Thema Brenner-Basis-Tunnel

18.10.2019, 19:30 – 21:30 Uhr | Wirtshaus „Landlust“ Baldhamer Str. 99, 85591 Vaterstetten

Mehr Güterverkehr von der Straße auf die Schiene verlegen – das ist seit knapp 30 Jahren das Ziel der Europäischen Union. Aus diesem Grund wurde von ihr der Ausbau des Brenner-Nordzulaufs beschlossen, der künftig über Bayern Skandinavien mit dem Mittelmeer verbinden soll. Der Verkehr wird beschleunigt, mehr Kapazitäten für den Güterverkehr werden geschaffen und der Alpenraum verkehrstechnisch entlastet. Aber wie sieht die Umsetzung bei uns vor Ort aus? Zerstörung der Landschaft, Zunahme von Lärm, Bedrohung der Existenz von Landwirten – inwiefern wir auch in unserem Landkreis betroffen sind, wollen wir gemeinsam diskutieren.

Der SPD-Kreisverband Ebersberg lädt wieder zu einer „Red mit“- Veranstaltung ein:
Freitag, den 18 Oktober 2019 um 19.30 Uhr
ins Wirtshaus „Landlust“ (Baldhamer Str. 99, 85591 Vaterstetten)

Als Gäste mit dabei sind die Landtagsabgeordnete Doris Rauscher, unser Landratskandidat Omid Atai, sowie die SPD-Europaabgeordneten Maria Noichl (für den Raum Rosenheim) und Ismail Ertug (Mitglied des Verkehrsausschusses im Europaparlament). Außerdem mit dabei sind Vertreterinnen und Vertreter verschiedener Bürgerinitiativen aus unserer Region. Wir freuen uns auf Ihr Kommen und wünschen uns, dass Sie angeregt „mit reden“ und uns mitteilen, was es braucht, damit der Brenner-Nordzulauf auch bei uns gut gelingt.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Bettina Marquis (Vorsitzende, Kreis-SPD Ebersberg)
Diana Thalhammer (Geschäftsführerin, Kreis-SPD Ebersberg)

Download (Kalenderprogramm)

Teilen